Terminvorschau

Die Superkicker Fußballschule
Von "6.Aug2020" Bis "8.Aug2020" "09-30" - "14-30"
Veranstaltungen auf Kreisebene Sportzentrum Wingst Die Superkicker Fußballschule Sportzentrum Wingst
   
Der 53-jährige Freiburger Lutz Hülsenberg wird neuer Trainer des Kreisligisten VfL Wingst.

Lutz

Ab August wird der neue Coach aus beruflichen und privaten Gründen jedoch zunächst nur in „Teilzeit“ zur Verfügung stehen. Ab dem Winter ist dann der Kompletteinstieg vorgesehen.
Der Kreisligist wird bis dahin weiterhin von Niklas Hinck, in Absprache mit Hülsenberg gecoacht, der nach Auskunft des VfL-Fußballabteilungsleiters Sebastian Kuck und des Vorsitzenden Michael Schlobohm bereits ab sofort auch in die Kaderplanung für die neue Spielzeit involviert ist.
Nach der Sommerpause möchte sich Lutz Hülsenberg zudem intensiv seiner Lizenzverlängerung widmen.
In den fünf Jahren seiner Tätigkeit beim TSV Hollen, verbunden mit dem Aufstieg in die Kreisliga, formte Hülsenberg dort eine erfolgreiche Mannschaft und sucht nun eine neue interessante Herausforderung beim VfL Wingst. Als Aktiver schnürte Lutz Hülsenberg viele Jahre in der ersten Herrenmannschaft des TSV Germania Cadenberge von der Bezirksliga bis zur Kreisliga seine Fußballstiefel.

sch/Foto: Privat