270 Athleten beim swim&run Wettkampf in Buchholz i.d. Nordheide

vier Triathleten vom VfL Wingst mit dabei

Am Samstag, den 14.09.2019 endete die Saison der Schüler-Nord-Cup-Serie des Triathlonverbandes Niedersachsen mit einem swim & run in Buchholz i.d. Nordheide.

Ingesamt wurden 6 Wettkämpfe in verschiedenen Disziplinen (swim & run, Duathlon und Triathlon) in dieser Serie ausgetragen, dabei kommen 4 Wettkämpfe in die Endwertung.

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen tummelten sich ca. 270 aktive Schwimmer und Läufer im Bad von Buchholz.

Der VfL Wingst mit nur vier Triathleten am Start, einige mussten krankheitsbedingt kurzfristig absagen.

In der Schülerklasse konnte somit nur Steffen Buck an den Start gehen, bei einer sehr starken Konkurrenz in der Altersklasse Schüler C männlich, hier waren 27 Starter gemeldet, belegte Steffen einen guten fünften Platz.

Steffen kam als erster in die Wechselzone, doch beim Anziehen seiner Laufschuhe ging alles schief und er kam anschließend nur als fünfter auf die Laufstrecke und konnte dort keine Plätze auf der kurzen Laufrunde mehr gutmachen.

Dennoch reichte diese Platzierung für den tollen dritten Platz in der Gesamtwertung der Schüler Nordtour.

In der Jugend B machte sein Bruder Erik ein beherztes Rennen und landete am Ende in seiner Altersklasse auf Platz neun.

In der Jugend A startete der in der Gesamtwertung führende Ben Cyrol. Nach 500 m Schwimmen und 2500 Laufen lief Ben als dritter durchs Ziel.

Damit verteidigte er den ersten Platz in der Gesamtwertung des Schüler-Nord-Cups und stand ganz oben auf dem Siegerpodest und nahm den Pokal gut gelaunt entgegen.

In der offenen Klasse startete Jan-Erik Feldberg, die Streckendistanzen waren ebenfalls 500 m Schwimmen und 2500 m Laufen. Als Top-Schwimmer ging Jan-Erik als erster auf die Laufstrecke, dort musste er sich nur dem späteren Sieger geschlagen geben und lief strahlend als zweiter über die Ziellinie.

Luis Cyrol führte noch vor dem abschließenden Wettkampf in der Gesamtwertung.

Doch leider musste Luis den Wettkampf in Buchholz absagen und verlor somit die Führungsposition in der Gesamtwertung und landete punktgleich mit dem Sieger auf einem ausgezeichneten zweiten Platz.

Sämtliche Ergebnisse der Schüler-Nord-Cup Serie sind auf der Internetseite einzusehen:

www.triathlon-buxtehude.de/mannschaften/schuelerserie-nord


gez.: Julia Kuck in Zusammenarbeit mit Harald Wilkens 03.10.2019